No Picture

Brettspielboxnews 25/17: Neuheiten, Jogos dos Ano, Wolfgang Kramer

23. Juni 2017 Alex 0

Die BRETTSPIELBOX News 25/2017 mit folgenden News aus der Brettspielszene: Neuheiten Kinderspiel des Jahres 2017 Nominierungen Jogos dos Ano 2017 Wolfgang Kramer wird 75 Jahre alt Euromonitor Neu in der Brettspielbox Crowdfunding: Update So noch schnell die Brettspielbox-News und dann geht es zum Burgevent von Asmodee (ehemals Heidelberg). Ich werde davon ab morgen berichten. Neuheiten In dieser Woche sind eher wenige News dabei gewesen. Allerdings habe ich selbst einiges auf Burg Stahleck ausprobieren können. Gemäß Facebook Asmodee wird doch an einer deutschen Lokalisierung von Watson & Holmes gearbeitet Letzte Woche ist mir doch glatt was durch gegangen, denn es wird zu einem meiner Lieblingsspiele Istanbul ein Würfelspiel geben. Hier gibt … Weiterlesen →

Der Beitrag Brettspielboxnews 25/17: Neuheiten, Jogos dos Ano, Wolfgang Kramer erschien zuerst auf Brettspielbox.

No Picture

Origins Game Fair 2017

22. Juni 2017 Alex 0

Origins ist eine Spielemesse in den USA. Genauer gesagt in Colombus, Ohio, wohin die Messe im Jahr 1996 hingezogen ist. Mit knapp 16.000 Teilnehmern gehört sie weltweit schon zu den größeren Messen. Aber noch deutlich hinter Gen Con, SPIEL, Festival de Jeux/Cannes und UK Games Expo. Nichts desto trotz ist Origins ein erster Aufgalopp vor der Gen Con, die im August in Indianapolis statt finden wird. Spiele Origins Game Fair 2017 fand am letzten Wochenende statt und folgende Spiele sind mir aufgefallen, die auch in Essen zu sehen sein könnten: Dice Forge (Libellud) Soll in den nächsten Wochen in die Läden kommen. Das Spiel mit den veränderbaren Würfeln (Dicecrafting) “begleite” … Weiterlesen →

Der Beitrag Origins Game Fair 2017 erschien zuerst auf Brettspielbox.

No Picture

Crowdfunding (91): Green Box

20. Juni 2017 Alex 0

Auf der letzten Spiel war Green Box mit Green Box of Games am Start. Autor und Verlagsinhaber ist Jørgen Brunborg-Næss ein Norweger, der sich mit der Box zur Aufgabe gemacht hat, mit einem gewissen Material möglichst viele Spiele anzubieten. Green Box hat etwas von 504 light. Denn im Unterschied zur Spielesammlung von Friedemann Friese gibt es hier fest definierte Spiele. Eher in Form einer Spielesammlung. Nun gibt es die zweite Auflage mit verändertem und verbessertem Spielmaterial auf Kickstarter.   Zum Spiel (Autor: Jørgen Brunborg-Næss / Grafik: / Anzahl der Spieler: 1-6 / ab 5 Jahren / Dauer: 5 – 120 Minuten) Die Spielesammlung kommt (zunächst) mit 16 Spielen.  Diese lassen … Weiterlesen →

Der Beitrag Crowdfunding (91): Green Box erschien zuerst auf Brettspielbox.

No Picture

Kinderspiel des Jahres 2017

19. Juni 2017 Alex 0

Wie immer macht das Kinderspiel des Jahres den Auftakt bei den wichtigsten Preisen der Saison 2017. Am 19.Juni 2017 wurde traditionell in Hamburg der Preisträger 2017 mit ICE COOL bekanntgegeben. Das Spiel folgt damit dem Vorjahressieger Stone Age Junior. Herzlichen Glückwunsch! Kinderspiel des Jahres 2017 ICE COOL (Brian Gomez / Amigo) Tolles Schnippspiel. Mit Pinguinen auf Verfolgungsjagd mit dem Hausmeister. Hat mir sehr viel Spaß gemacht. Hinter Brian Gomez stecken übrigens vier Autoren. Begründung der Jury: Da sage noch einer, Schule sei uncool. Schule ist cool, icecool. Ist die  Arena erst einmal aufgebaut, können Spielkinder jedes Alters gar nicht anders, als sofort die Pinguine über das Eis schlittern zu lassen. Die Lernkurve … Weiterlesen →

Der Beitrag Kinderspiel des Jahres 2017 erschien zuerst auf Brettspielbox.

No Picture

Asmodee Burgevent – Bericht Teil III

19. Juni 2017 Alex 0

Hier nun der letzte und dritte Teil meiner Berichterstattung vom Burgevent Stahleck. Nachdem ich in den beiden vorangegangenen Teilen über folgende Spiele geschrieben habe: Teil I (Blackrock: Ilos / NSKN: Teotihuacan, Scare It / Czech Games: Codenames Edition, Was für eine Frage? / REPOS: Secrets, When I Dream) Teil II (Scorpion Masque: Schatz Hatz, Decrypto / Galakta: Age of Thieves / Cranio Creations: A Tale of Pirates / Kaleidos Games: Sherlook) Teil III Jetzt kommen noch die Spiele Wendake, Dungeon Rookie (beide von Placentia Games), Pulsar 2849 (Czech Games Edition), Barrage (Cranio Creations), Der Pate (CMON), was man sonst noch sehen konnte und ein kleines Fazit der Veranstaltung. Am Ende … Weiterlesen →

Der Beitrag Asmodee Burgevent – Bericht Teil III erschien zuerst auf Brettspielbox.

No Picture

Asmodee Burgevent – Bericht Teil II

18. Juni 2017 Alex 0

Nach dem Auftakt zum Asmodee Burgevent auf der Burg Stahleck gestern mit Czech Game Edition, NSKN, REPOS, Blackrock kommt hier Teil II meiner Berichterstattung. Hier eine Auswahl vom zweiten Tag (der Bericht wird in den nächsten Tagen ständig erweitert werden): Alle Bilder von den Spielen sind von Prototypen – Das Material damit noch nicht im finalen Zustand. Die geschilderten Eindrücke sind Ersteindrücke auf Basis eines Spiels. Hier geht es zu Teil I, Teil II und Teil III des Events auf Burg Stahleck Scorpian Masque “Schatz Hatz” (Autor: Christian Lemay / 15 min / 2-6 Spieler / ab 8 Jahren) Wir entdecken eine Pyramide und wollen Schätze heben. Uns stehen im … Weiterlesen →

Der Beitrag Asmodee Burgevent – Bericht Teil II erschien zuerst auf Brettspielbox.

No Picture

Asmodee Burgevent – Bericht Teil I

17. Juni 2017 Alex 0

Burg Stahleck – einmal im Jahr ludt der Heidelberger Spielverlag seine Mitarbeiter, Supporter und Freunde auf die Burg ein, damit diese sich mit verschiedenen Verlagen und Autoren austauschen und viele Spiele (i.d.R. Prototypen) dieser kennen lernen und testen können. Ich bin froh, dass Asmodee nach der Fusion mit den Heidelbergern die gute Tradion (auch an gleicher Stelle) fortsetzt. Somit konnte ich zum vierten Mal in Folge drei Tage voller Spaß, guten Gespräche sowie Spielen, Spielen, Spielen genießen. Dabei nicht zu vergessen, das legendäre Grillen am Samstagabend. An dieser Stelle noch einmal vielen Dank für die Einladung und tolle Veranstaltung. Wie immer (2016 / 2015 / 2014) steht am Anfang das … Weiterlesen →

Der Beitrag Asmodee Burgevent – Bericht Teil I erschien zuerst auf Brettspielbox.

No Picture

Brettspielboxnews 24/17

16. Juni 2017 Alex 0

Die BRETTSPIELBOX News 24/2017 mit folgenden News aus der Brettspielszene: Neuheiten SAZ mit neuem Vorstand Autoren Stipendium 2017 Bad Nauheim spielt 2017 Spielen im Kaufhaus und dem Ali Baba Spielclub Koblenz Neu in der Brettspielbox Crowdfunding: Update So noch schnell die Brettspielbox-News und dann geht es zum Burgevent von Asmodee (ehemals Heidelberg). Ich werde davon ab morgen berichten. Neuheiten Diese Woche war mal eine Woche zum Durchschnaufen. Es sind eher wenig News bekannt gegeben worden, so dass sich die Neuheiten auch überschaubar halten. Von Terraforming Mars soll es nun sogar 6 anstatt 4 Erweiterungen geben. Hellas & Elysium wird das erste Mal zu Origins gezeigt werden. Demnächst erscheint die Splendor … Weiterlesen →

Der Beitrag Brettspielboxnews 24/17 erschien zuerst auf Brettspielbox.

No Picture

Lost Cities

15. Juni 2017 Alex 0

Ein Expeditionsklassiker für zwei Lost Cities. Viel darüber gehört und gelesen, aber noch nie gespielt. Shame on me! Aber das habe ich nun endlich geändert und ein tolles schnelle und kurzweiliges Spiel für mich entdeckt. In der Anleitung wird schon von mindestens 3 Spielen gesprochen. Und wenn man die erste Partie nach gut 10 Minuten beendet hat, weiß man auch, warum man 3 Partien durchführen soll: Es geht einfach rasant taktisch zu. Das Spiel Wir mischen die Karten und jeder Spieler bekommt 8 Karten ausgeteilt. Dann spielen die Spieler reihum eine Karte aus bzw. legen diese in der Mitte ab und ziehen eine Karte nach bzw. nehmen eine Karte aus … Weiterlesen →

Der Beitrag Lost Cities erschien zuerst auf Brettspielbox.

No Picture

Misch Masch

14. Juni 2017 Alex 0

Mau Mau mit Chimären Was haben ein Pelipard, ein Delfant und ein Krokopus? Sie suchen einen passenden Partner unter den Handkarten der Spieler und sind Bestandteil von Misch Masch einem Mau Mau Spiel aus Mischtieren, was der Zoch Verlag gerade herausgebracht hat. Ein Klassiker in neuem Gewand und kleinen zusätzlichen Features. Das Spiel Die Karten werden gemischt und 8 Karten an die Spieler verteilt. Dann wird eine Karte vom Nachziehstapel auf den Ablagestapel gelegt und nun geht es darum schnell zu sein. Wer als erstes eine passende Karte ablegen kann, ist Startspieler. Was bedeutet passend: Wir haben Karten mit Mischtieren auf der Hand. Diese zeigen den Unterleib eines sowie das … Weiterlesen →

Der Beitrag Misch Masch erschien zuerst auf Brettspielbox.

1 2 3 46