Noch ein Favorit aus der “WARUM SPIELE ICH DAS NICHT…

Posted: 27. August 2016 um 17:15   /   Meepleman

Noch ein Favorit aus der “WARUM SPIELE ICH DAS NICHT ÖFTER!?”-Kategorie. Western Town war 2011/2012 ein kleiner Schatz. Clever Kartenmechanismus, der bis heute so ähnlich nur in Glasstraße verwendet wurde, aber hier noch raffinierter umgesetzt. Es gibt einige die bei diesem Spiel einen Startspielervorteil sehen. Geht mir nicht so. Man muss nur clever spielen. Western Town bleibt für mich ein Geheimtipp, den ich in meiner Sammlung nicht missen möchte. Schade, dass dieses Spiel so sang- und klanglos unterging.

Keine Kommentare read more

SPIEL 2016: Morning Players

Posted: 27. August 2016 um 9:40   /   Brettspielbox

Gleich mit zwei großen Krachern kommen die Morning Players aus Frankreich 2016 zur SPIEL nach Essen: Scythe von Stonemaier Games Hope Da gibt es einiges auszuprobieren. Hope (Autor: Olivier Gregoire / Grafik: Marcello Bastos / Anzahl der Spieler: 2-4 / ab 12 Jahren / Dauer: 60 Minuten) HOPE ist ein semi-kooperatives Spiel (wir haben einen Verräter unter uns). Neben der Semi-Kooperativen Variante gibt es auch eine reine kooperative Variante. Die Welt stürzt ein und die Menschheit ist bedroht. Wir gehören einer Organisation (HOPE) an, welche die Existenz der Menschheit retten will. Ziel ist es rechzeitig mit Schiffen zu weit entfernten Galaxien abzuheben, um das Leben im Universum wieder herzustellen, denn … Weiterlesen →

Der Beitrag SPIEL 2016: Morning Players erschien zuerst auf BRETTSPIELBOX .

Keine Kommentare read more

Graf Ludo 2016: die Nominierten

Posted: 27. August 2016 um 7:50   /   Brettspielbox

Aus zweimal 6 mach zweimal 3. Die Jury zum Graf Ludo hat aus seinen Auswahllisten (Kinder- und Erwachsenenspiel) die jeweils letzten 3 Nominierten für die besten Spielgrafiken bekanntgegeben. Preisträger in 2015 waren Abyss und Alle Vögel sind schon da. Hier die Spiele der Nominierten von denen die Sieger auf der modell hobby Spiel vom 30.09. – 03.10.2016 am 30. September bekannt gegeben werden:  ”Beste Kinderspielgrafik” Nominierung Bauboom (Amigo / Gediminas Akelaitis) Insektenhotel (Logis / Gediminas Akelaitis) Spookies (HABA / Michael Menzel) Auswahlliste Die Helden von Kaskaria (HABA / Jann Kerntke) Drachenzähne (Trefl S.A. / Tomasz Larek) Stone Age Junior (Hans im Glück / Michael Menzel)   “Beste Familienspielgrafik” Nominierung Die … Weiterlesen →

Der Beitrag Graf Ludo 2016: die Nominierten erschien zuerst auf BRETTSPIELBOX .

Keine Kommentare read more

Frantic – Spielkritik

Posted: 27. August 2016 um 7:30   /   Brettspielblog.ch

Hinterhältig will es sein – Frantic, das Kartenspiel. Aus einer Kickstarter-Kampagne entstanden, ist es nun bereits in einer zweiten, grossen Auflage erschienen. Den Erfolg verdankt es wohl auch den einfachen Regeln, die unbestritten an UNO erinnern. Doch Frantic ärgert seine Mitspieler deutlich mehr. … Weiterlesen →

Keine Kommentare read more

Wordz

Posted: 27. August 2016 um 2:33   /   Reich der Spiele
Keine Kommentare read more

Escape the Room und EXIT (Essen Vorschau 5)

Posted: 26. August 2016 um 15:40   /   Mittwochsspielen

Vor einigen Wochen hatten wir bereits per Vorschau über die Rätselspielreihe EXIT berichtet hatten, damals mangels konkreter Erfahrungen noch etwas substanzarm. Den Spekulationen setzt Stefan heute ein Ende und legt mit „Escape the Room“/ThinkFun und der Messe-Promo-Ausgabe von EXIT / …

Keine Kommentare read more

Antarctica (Testbericht)

Posted: 26. August 2016 um 15:21   /   Spielkult.de

Bei diesem „eiskalten“ Aufbauspiel geht ihr mit euren Forschern in eine Polarstation!

Keine Kommentare read more

Sechs Spiele für den Graf Ludo nominiert

Posted: 26. August 2016 um 12:13   /   Spielbox

26.08.2016 – Die Endrunde zum Graf Ludo ist komplett: Für den Spielegrafikpreis der Leipziger Messe sind in zwei Kategorien jeweils drei Titel nominiert. Hoffnungen auf eine Ehrung für die „schönste Familienspielgrafik“ dürfen sich Weberson Santiago mit Die blutige Herberge (Pearl Games), Philipp Waechter mit Die Wände haben Ohren (MeterMorphosen) sowie Igor Burlakov und Xavier Collette mit Mysterium (Libellud) machen. In der Sparte „schönste Kinderspielgrafik“ tritt Gediminas Akelaitis mit gleich zwei Schöpfungen – Bauboom (Amigo) und Insektenhotel (Logis) – gegen Michael Menzel mit Spookies (HABA) an. Einzelheiten zu den Nominierten mit Begründungen der Jury gibt es hier zu lesen. Gewählt wird der Graf Ludo von einer Jury aus Medienmenschen, Künstlern und Spielefans, darunter die 6.500 Mitglieder des „Spielernetzwerks“. Die Verleihung der beiden Auszeichnungen findet am ersten Tag der Messe modell-hobby-spiel (30.9.-3.10.) statt.

Keine Kommentare read more

Essen 2016 Videopreview & Gameplay: Carrotia (MAGE Company)

Posted: 26. August 2016 um 11:16   /   Cliquenabend

Newsbild

Der bulgarische Verlag hat seine Oktober Neuheiten bekannt gegeben. Darunter befindet sich auch das kooperative Plättchenlegespiel "Carrotia". Hier müssen die Spieler ein 3×3, 4×4  und 5×5 Labyrinth bauen und Möglichst viele Karotten einzusammeln. Aktuell gibt es hierzu auch ein Kickstarter Projekt (https://www.kickstarter.com/projects/magecompany/carrotia). Im folgenden Video erklären wir die Spielregeln und bauen ein 3×3 Feld in 30 Sekunden auf. Eine weitere längere Gameplaysequenz gibt es in dem zweiten Video.

#video:carrotia#

#video:carrotia_gameplay#

Keine Kommentare read more